fbpx
Direkt zum Einleitungs-Teaser Direkt zum Inhalt Direkt zur Fußzeile

Konkrete Positionen

Vereintes Europa – Zukunft in Freiheit

Beschlossen vom XVIII. Bundeskongress, St. Pölten am 26.05.2018

Unsere europäische Vision ist der Kontinent der Freiheit. Eine gelebte und sich immer weiterentwickelnde Demokratie, deren Institutionen kein Selbstzweck sind, sondern den Bürgerinnen und Bürgern dienen.

PDF

Demokratisierung der europäischen Außenhandelspolitik

Beschlossen vom XIV. Buko, Linz am 09.04.2016

JUNOS – Junge Liberale NEOS treten für die strukturelle Neuaufstellung der Europäischen Außenhandelspolitik mittels eines interinstitutionellen Abkommens zwischen der Organe der Union ein. Dieses Abkommen soll mehr Transparenz, mehr Parlamentarismus und mehr Partizipation bringen.

PDF

Reform der Außen- und Sicherheitspolitik

Beschlossen vom XI. BuKo, Wien am 01.11.2014

JUNOS fordert eine grundlegende Neuausrichtung der GASP mit folgenden Zielen: Schaffung eines EU-Außenministers mit entsprechenden Zuständigkeiten, Konsolidierung und Erweiterung der Kompetenzen des EAD, Integration der nationalen Streitkräfe und des Eurokorps zu einer gemeinsamen Europaarmee.

PDF

Mehr Demokratie in Europa

Beschlossen vom X. BuKo, Salzburg am 22.03.2014

Wir fordern eine deutliche Stärkung des Europäischen Parlaments in seiner Rolle als wichtigste demokratische Institution in Europa. Europaweite Spitzenkandidaten der Parteifamilien sollen zur Regel werden.

PDF

TTIP – Transparenz, vollständige Liberalisierung und Vielfalt in der transatlantischen Handelspolitik

Beschlossen vom X. BuKo, Salzburg am 22.03.2014

Mit dem Freihandel werden einige der wichtigsten liberalen Ideen umgesetzt. Er erlaubt die ungestörte Interaktion von Menschen über staatlichen Grenzen hinweg. In seinem Kern ist der Freihandel Nichtdiskriminierung.

PDF

Datenschutz in Europa stärken

Beschlossen vom IX. BuKo, Wien am 19.10.2013

Die Jungen liberalen NEOS fordern den umgehenden Beschluss und die rasche Umsetzung der europäischen Datenschutz-Grundverordnung.

PDF

Für einen neuen europäischen Stabilitäts- und Wachstumspakt

Beschlossen vom IX. BuKo, Wien am 19.10.2013

Die Jungen liberalen NEOS – JUNOS sprechen sich gegen den Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) in seiner derzeitigen Form aus. Stattdessen wollen sich die Jungen liberalen NEOS – JUNOS für eine weitere fiskalische und politische Integration Europas, letztendlich mündend in einem Zusammenschluss

PDF

Aktives und passives Wahlrecht für EU-Bürger auf allen Ebenen

Beschlossen vom VIII. BuKo, Innsbruck am 09.03.2013

Für viele junge Menschen ist Europa heute mehr als der Kontinent, auf dem der eigene Natio- nalstaat liegt. Es ist eine gemeinsame kulturelle, wirtschaftliche und politische Heimat.

PDF

Zum Newsletter anmelden