Direkt zum Einleitungs-Teaser Direkt zum Inhalt Direkt zur Fußzeile

Steiermark

0

Jan Pieter Stering

- Landesvorsitzender

Jan Pieter Stering ist 20 Jahre alt, geboren in Deutschlandsberg und in Köflach aufgewachsen, wo er 2016 maturierte. Er absolvierte seinen Zivildienst beim Roten Kreuz, bei dem er auch heute noch freiwillig aktiv ist. Im Wintersemester 2017 begann er an der Pädagogischen Hochschule Steiermark sein Lehramt-Studium. Und weil Jan für bildungspolitische Themen schon immer brannte, trat er daraufhin Neos und dann Junos bei. Schon kurze Zeit später wurde er zum Hochschulkoordinator der PH-Steiermark ernannt, und seit Februar 2018 ist Teil des Junos-Landesvorstandes. Dort arbeitet er mit Herz und Seele daran, durch seine Zuständigkeit für die Mitgliederbetreuung und Mobilisierung, den internen Zusammenhalt zu stärken. Neben seinem Studium und politischen Engagement beschäftigt sich Jan am liebsten mit Musik und Reisen.

Die 18-jährige Obersteirerin ist in Sankt Stefan ob Leoben aufgewachsen. Die Schulbank drückte sie am Abteigymnasium Seckau, wo sie schließlich 2019 maturierte. Danach verschlug es sie in die Landeshauptstadt Graz, um Biomedical Engineering an der Technischen Universität zu studieren. Politisch interessiert war sie bereits in der Schule und entschloss sich deshalb den Junos beizutreten um auch aktiv etwas für die Gesellschaft tun zu können. Seit Oktober 2019 ist sie Vorstandsmitglied der Junos Steiermark. Ein großes Anliegen ist es ihr, Junos regional weiter zu vernetzen. Abgesehen von Politik schlägt ihr Herz auch für Sport und Bücher.

Aktuelle Blogbeiträge

Alle Blogbeiträge anzeigen

Zum Newsletter anmelden